Category Archives: Blog

Wann ist Bewegtbild ein Muss für Mittelständler?

Hast du dich auch schon einmal erschrocken, wenn dein Handy dir meldet, wieviel Zeit du täglich in der letzten Woche am Handy verbracht hast. Bei mir waren es zuletzt 56 Minuten – und damit bin ich, verglichen mit der Generation Z noch ein Schnittdrücker. Laut Gfk (2020) nutzen 47 Millionen Erwachsene monatlich youtube. Sogar die […]


Hat Customer Centric noch Zukunft?

Customer Centric ist und bleibt Erfolgsfaktor. Ein Unternehmen zu allererst an den Bedürfnissen des Kunden auszurichten war (neben Purpose) eines der Mega-Themen im Marketing – auch im Mittelstand. Inzwischen hat man den Eindruck, dass sich jedes Unternehmen Customer Centric auf die Fahnen schreibt. Aber nicht immer danach handelt. Customer Centric wirkt in vielen Fällen wie […]


Employer Branding – hohe Kosten, wenig Effekt?

Henry Ford hat gesagt, die Hälfte seines Werbeetats sei Verschwendung – er wisse nur nicht welche. Ähnlich stellt es sich heute für viele Mittelständler beim Employer Branding dar; die Arbeitgeber-Marke präsentiert sich über eine Vielzahl von (Social-Media-) Kanälen – oft mit identischem oder ähnlichem Content.Es gibt viele Aktivitäten, aber wenige Effekte, weil die klare Strategie fehlt, (…)


Employer Branding nur für Großunternehmen?

Familienunternehmen – ein kleines, gallisches Dorf?

Stellen wir uns vor, Asterix wäre der Chef eines Familienunternehmens und die Römer sind die Welt der Großunternehmen. Die Rollen und Sympathien sind klar verteilt: das Familienunternehmen steht für die guten alten Werte, menschlich und nahbar – auch wenn es dabei untereinander oft wilde Keilereien (…)


Performance oder Marke – was ist uns wichtiger?

Frank meint. Performance-Marketing ist nur Optimierung ohne Haltung. Wenn ein Produkt oder eine Dienstleistung immer nur den Wünschen der Kunden hinterher rennt ohne selbst einen klaren Standpunkt zu beziehen, wird es irgendwann kippen. Beispiel CDU: Aus Performance-Perspektive hat Kanzlerin Angela Merkel das Land lange Zeit richtig geführt, immer das Ohr am Wähler (…)


Social Media – das digitale Zaubermittel für den Mittelstand?

Ja, vor allem beim Neugeschäft, meint Roman. Insbesondere Linkedin bietet dem Mittelstand die Möglichkeit, persönlich völlig neue Kontakte zu entwickeln. Vergessen wir nie: Gerade im B2B, der Domäne des Mittelstandes, heißt es immer noch: It’s a people business. Social Media heißt sich kennenlernen, austauschen, inspirieren, es geht um den Aufbau von (…)


Alle machen Podcast. Brauchen wir auch einen?

Frank meint, vieles spricht dafür. Ein Grund sticht dabei heraus: hören geht auch nebenbei. Im Auto, beim Joggen und auch bei der Arbeit. Man muss nicht wie beim Bewegtbild konzentriert auf den Computer oder das Handy gucken. „Geht ins Ohr, bleibt im Kopf“ – dieser Werbeclaim für das Radio bringt es auf den Punkt. Nicht zu vergessen ist der Kostenfaktor. Auch ein Unternehmen aus dem Mittelstand mit eher (…)


Können Marken bald auf ihren Markenkern verzichten?

Der Kern ist und bleibt das A und O einer Marke. In der digitalen Welt mit ihrer Flut an Botschaften wird es sogar noch wichtiger, dass eine Marke zuallererst eine klare Position einnimmt und behält. Das gibt nicht nur Kunden langfristige Orientierung, sondern auch allen Beteiligten im Unternehmer. Die Bedeutung des Markenkerns nach innen wird morgen sogar noch wichtiger sein als jemals zuvor. Denn letztlich (…)